Lange Nacht der Kirchen

Die Lange Nacht der Kirchen wird in hunderten von Kirchen der Schweiz gleichzeitig gefeiert. Die interaktive Website Lange Nacht der Schweizer Kirchen gibt Auskunft über die Orte und Angebote.
Das Programm lädt ein zum Erleben, zum Mitmachen und sich Ansprechen lassen – Stille, Musik, Worte, die kirchlichen Räume – dafür benötigen Sie keine Anmeldung und kein Eintrittsticket.
IMG_5801.b (Foto: Marcel Brütsch)

 

image001 (1) (Foto: Sabine Aschmann)

 

image001 (Foto: Sabine Aschmann)

 

In Schlatt am 2. Juni 2023: "Mensch, lerne tanzen ...
...sonst wissen die Engel im Himmel nichts mit dir anzufangen!" (Augustin)
Unser Programm in Schlatt
17.00 Uhr Singen und Tanzen mit der ganzen Familie
mit Raphael Gerber und Andreas Schlegel

18.00 Uhr Israelische Tänze auf der Kirchenwiese
mit Reto Rutishauser, Schaffhausen

19.00 Uhr Blaue Stunde: Tanz der Seele in Lyrik und Poesie
mit Madeleine Peter

20.00 Uhr Kreistänze mit Elisabeth Prince und Ensemble Consonance in der Kirche

21.00 Uhr Mit Tanz das Schweigen brechen. Das Leben von Silvia
Pauli im Dokumentarfilm «Die 3. und 4. Generation»
von Lukas Zünd

22.15 Uhr Tastende Perlentänze improvisiert von Stephanie Florence Senn

Einlass jeweils 15 Minuten vor Beginn.
Snacks und Getränkestand auf dem Kirchenplatz
Lange Nacht Vorderseite (Foto: Sabine Aschmann)
Lange Nacht Rückseite (Foto: Sabine Aschmann)

Bereitgestellt: 02.05.2023